Travel Myanmar | Was Sie unbedingt tun müssen als Taucher
12465
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-12465,mkd-core-1.1,ajax_fade,page_not_loaded,,burst-ver-2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Highlights

  • Besuchen Sie drei Städte: Kawthaung, Yangon und Mrauk U
  • Genießen Sie Tauchgänge an drei exotischen Orten
  • Erkunden Sie die besten Strände Myanmars

Highlights

  • Besuchen Sie drei Städte: Kawthaung, Yangon und Mrauk U
  • Genießen Sie Tauchgänge an drei exotischen Orten
  • Erkunden Sie die besten Strände Myanmars

DAY 1

GENIESSEN SIE KAWTHAUNG IN SÜD-MYANMAR

Am ersten Tag kommen Sie in Yangon mit einem internationalen Flug an und nehmen einen Inlandsflug nach Kawthaung. Sie können den Rest des Tages mit der Erkundung von Kawthaung verbringen, der südlichsten Stadt Myanmars. Die Sehenswürdigkeiten umfassen den Bayint-Naung-Punkt, den Hügel Ngar Thone Lone und die Shway-Pyi-Thar-Pagode. Beenden Sie den Rundgang mit einem authentischen einheimischen Abendessen.

DAY 2

BESUCHEN SIE DIE INSEL MC LEOD UND GENIESSEN SIE EINEN TAUCHGANG

Nehmen Sie ein Boot und fahren Sie heute zu der Insel Mc Leod. Verbringen Sie den Tag mit Tauchen unter der fachkundigen Anleitung eines Tauchexperten. Sie können auch an einer geführten Inseltour teilnehmen. Fahren Sie zurück nach Kawthaung und übernachten Sie dort.

DAY 3

REISEN SIE VON KAWTHAUNG NACH NGWE SAUNG

Heute fliegen Sie nach Yangon und nehmen von dort aus ein privates Taxi nach Ngwe Saung. Sie können im Dorf Ngwe Saung übernachten und Ihre Zeit mit Gesprächen mit den einheimischen Dorfbewohnern verbringen.

DAY 4

TAUCHEN IN NGWE SAUNG

Erkunden Sie das exotische maritime Leben in den Wassern rund um Ngwe Saung, indem Sie unter der Führung eines Tauchexperten einen Tauchgang unternehmen. Wir versprechen Ihnen hier eine unglaubliche Zeit. Kehren Sie nach Ihrem Tauchgang nach Ngwe Saung zurück und fahren Sie mit dem Taxi zurück nach Yangon. Übernachten Sie in Yangon. Sie können den Abend damit verbringen, die wirtschaftliche Hauptstadt Myanmars zu erkunden. Besuchen Sie den Bogyoke-Markt am Abend und nehmen Sie ein paar Erinnerungsstücke an Ihre Reise mit.

DAY 5

ANKUNFT IN MRAUK U

Heute fliegen Sie von Yangon aus nach Mrauk U und verbringen den Tag mit der Erkundung der Hauptstadt des Staates Rakhine. Mrauk U war zwischen 1430 und 1785 die Hauptstadt des Königreichs Mrauk U. Außerdem gibt es hier nach Bagan die meisten Tempel. Sie können verschiedene Pagoden und Tempel in der Stadt erkunden. Erkunden Sie am Abend die einheimische Kultur

DAY 6

BESUCHEN SIE DEN STRAND NGAPALI UND DIE PERLENINSEL

eßen. Sie können auch ein Boot mieten und die Perleninsel besichtigen. Vergessen Sie nicht, sich am Strand unter einer Kokospalme zu entspannen, während Sie milde Kokosmilch trinken.

DAY 7

GENIESSEN SIE YANGON

An Ihrem letzten Tag kommen Sie wieder nach Yangon zurück. Yangon ist die größte Stadt Myanmars und bietet deshalb die besten Einblicke in die urbane Kultur des Landes. Besuchen Sie die Shwedagon-Pagode, die berühmteste Pagode in Myanmar, die Ihnen den Atem rauben wird mit ihrer goldenen Großartigkeit. Sie müssen sich auch den schwimmenden Karaweik-Palast ansehen, der den mythischen Vogel von Myanmar widerspiegelt, welcher der Legende nach einen angenehmen und melodischen Schrei haben soll. Machen Sie einen Spaziergang durch die Innenstadt von Yangon und erkunden Sie die architektonischen Wunder der Kolonialbauwerke. Beenden Sie Ihren Tag, indem Sie zum Botahtaung-Hafen gehen und von hier die Aussicht auf den Sonnenuntergang genießen.