Travel Myanmar | Inle See
11783
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-11783,mkd-core-1.1,ajax_fade,page_not_loaded,,burst-ver-2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Faszinierende Fakten

  • Am Ufer und auf den Inseln im Inle See befinden sich 17 Dörfer. Jedes Dorf hat seine eigene Kultur und Traditionen, die auf ihre Weise einzigartig sind.
  • Die Menschen leben in Häusern auf Stelzen. In der Tat sind ein oder zwei Nächte in den Pfahlbauten die Haupttouristenattraktion des Inle Sees.
  • Der Inle See bietet ein einzigartiges Einkaufserlebnis. Jedes Dorf hat einen eigenen schwimmenden Markt, auf dem Händler ihre Produkte verkaufen.

Faszinierende Fakten

  • Am Ufer und auf den Inseln im Inle See befinden sich 17 Dörfer. Jedes Dorf hat seine eigene Kultur und Traditionen, die auf ihre Weise einzigartig sind.
  • Die Menschen leben in Häusern auf Stelzen. In der Tat sind ein oder zwei Nächte in den Pfahlbauten die Haupttouristenattraktion des Inle Sees.
  • Der Inle See bietet ein einzigartiges Einkaufserlebnis. Jedes Dorf hat einen eigenen schwimmenden Markt, auf dem Händler ihre Produkte verkaufen.

INLE SEE

Der Inle See ist der zweitgrößte See in Myanmar und liegt im Herzen des Landes. Der See ist auf allen Seiten von Bergen umgeben und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Natur. Das Gebiet ist reich an Tieren und Pflanzen und Sie können hier einige der seltensten Arten beobachten. Der See beherbergt mehrere ethnische Stämme Myanmars, die ihre Traditionen und Kulturen gut erhalten haben.

Der Inle See ist eines der wichtigsten Ziele in Myanmar. Ein Besuch bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Einheimischen in Kontakt zu treten und einige ihrer traditionellen Methoden des Pflanzens, Fischens, Kochens und Bastelns kennenzulernen. Die Dorfbewohner sind herzlich und freundlich und öffnen sich den Touristen gegenüber gerne. Sie werden ihre Wärme spüren, wenn Sie mit ihnen interagieren. Entdecken Sie Inle und eine Natur, wie Sie sie noch nie gesehen haben.

WAS IST DAS BESONDERE?

Der Inle See bietet die perfekte Balance zwischen dem ländlichen Lebensstil von Myanmar und faszinierender natürlicher Schönheit. An diesem See gibt es 17 Dörfer, dort leben Dorfbewohner verschiedener ethnischer Gruppen, wie die Intha, so wie die Bewohner des Inle-Sees, Shan, Taungyo, Pa-Oo, Danu, Kayah, Danaw und Bamar genannt werden. Die Menschen in dieser Gegend sind größtenteils Buddhisten und sehr autark. Die Haupterwerbsquelle ist die Landwirtschaft und Fischerei. Die Dorfbewohner sind berühmt für ihre einbeinige Rudertechnik, die nur am Inle-See zu sehen ist. Der See selbst enthält eine Vielzahl endemischer Arten und wird so zu einem der naturreichsten Gebiete in Myanmar.

WAS IST DAS BESONDERE?

Der Inle See bietet die perfekte Balance zwischen dem ländlichen Lebensstil von Myanmar und faszinierender natürlicher Schönheit. An diesem See gibt es 17 Dörfer, dort leben Dorfbewohner verschiedener ethnischer Gruppen, wie die Intha, so wie die Bewohner des Inle-Sees, Shan, Taungyo, Pa-Oo, Danu, Kayah, Danaw und Bamar genannt werden. Die Menschen in dieser Gegend sind größtenteils Buddhisten und sehr autark. Die Haupterwerbsquelle ist die Landwirtschaft und Fischerei. Die Dorfbewohner sind berühmt für ihre einbeinige Rudertechnik, die nur am Inle-See zu sehen ist. Der See selbst enthält eine Vielzahl endemischer Arten und wird so zu einem der naturreichsten Gebiete in Myanmar.

WIE SIE DORTHIN KOMMEN

Der nächstgelegene Flughafen vom Inle-See ist der Flughafen Heho in Nyaung Shwe, der etwa eine Stunde entfernt liegt. Der Flughafen Heho ist gut mit dem Rest des Landes verbunden. Der Flug von Yangon nach Inle dauert ungefähr 1 Stunde und 15 Minuten und von Mandalay nach Inle zu fliegen, dauert nur 30 Minuten.

Inle See ist mit dem Bus gut mit dem Rest des Landes verbunden. Sie können einen Bus von Yangon (12 Stunden), Mandalay (9 Stunden) und Bagan (9 Stunden) aus nehmen. Eine durchschnittliche Taxifahrt von Mandalay nach Inle dauert etwa 6 bis 7 Stunden.

Von Yangon zum Inle See gibt es Zugverbindungen. Sie sollten jedoch 5 Tage im Voraus gebucht werden. Der Zug fährt um 11 Uhr ab.

TOP-ATTRAKTIONEN

Am Inle See gibt es eine überwältigend reichhaltige Natur. Von exotischen Tierarten und seltenen Zugvögeln bis hin zu üppigen Bäumen, die die Landschaft schmücken, bietet der See eines der besten Reiseerlebnisse. Im Inle Lake Wildlife Sanctuary können Sie Tiere in freier Wildbahn und geschützte Arten beobachten; Sie können mit den einbeinig geruderten Booten fahren und eine Reihe von Aktivitäten unternehmen, die Ihre Reise unvergesslich und bemerkenswert machen.

Sie können sich auch mit den freundlichen Dorfbewohnern austauschen, wenn Sie sie in den einzigartigen Pfahlbauten des Inle Sees besuchen. Die Einheimischen sind warmherzig und zeigen Ihnen gerne, wie man Silber- und Metallprodukte herstellt. Das Wissen wurde über Generationen weitergegeben. Es gibt einen Wochenmarkt, der die besten lokalen Waren anbietet, die Sie durchstöbern und kaufen können.

Weiterlesen

TOP-ATTRAKTIONEN

Am Inle See gibt es eine überwältigend reichhaltige Natur. Von exotischen Tierarten und seltenen Zugvögeln bis hin zu üppigen Bäumen, die die Landschaft schmücken, bietet der See eines der besten Reiseerlebnisse. Im Inle Lake Wildlife Sanctuary können Sie Tiere in freier Wildbahn und geschützte Arten beobachten; Sie können mit den einbeinig geruderten Booten fahren und eine Reihe von Aktivitäten unternehmen, die Ihre Reise unvergesslich und bemerkenswert machen.

Sie können sich auch mit den freundlichen Dorfbewohnern austauschen, wenn Sie sie in den einzigartigen Pfahlbauten des Inle Sees besuchen. Die Einheimischen sind warmherzig und zeigen Ihnen gerne, wie man Silber- und Metallprodukte herstellt. Das Wissen wurde über Generationen weitergegeben. Es gibt einen Wochenmarkt, der die besten lokalen Waren anbietet, die Sie durchstöbern und kaufen können.

Weiterlesen

WAS KÖNNEN SIE UNTERNEHMEN

BESUCHEN SIE EIN EXOTISCHES NATURSCHUTZGEBIET

Das Inle Wildlife Sanctuary befindet sich rund um den Inle See und beherbergt Hunderte von Pflanzen- und Tierarten, die gut geschützt sind und um die man sich kümmert. Sie können wilde Tiere und seltene Vögel in dem üppigen Grün dieses Naturschutzgebiets beobachten. Die saubere und frische Luft in dieser Umgebung ist ein zusätzlicher Bonus.

ERKUNDEN SIE DIE EINZIGARTIGEN PFAHLBAUTEN

Beim Inle See gibt es einzigartige Pfahlbauten, die mit stabilen Pfählen über das Wasser des Sees gebaut sind. Dies ist der einzige Ort auf der Welt, an dem Sie diese Art von Häusern finden. Sie können sie besichtigen und mit den Einheimischen interagieren. Die Einheimischen sind sehr warmherzig und haben Sie gerne um sich herum.

AUTHENTISCHE MYANMARISCHE DÖRFER BESICHTIGEN

Rund um den Inle See gibt es 17 Dörfer, in denen ethnische Gruppen leben, die ihre Kultur und Traditionen bewahren. Sie können mit den Menschen dieser ethnischen Gruppen interagieren und kennenlernen, wie sie ihr Leben leben. Sie erklären Ihnen gerne ihre Kulturen und Traditionen.

BOOTFAHRT AUF DEM INLE SEE

Ein Besuch des Inle Sees ohne eine Bootsfahrt auf dem Inle See zu machen, ist unmöglich. Die Boote sind schlanke Holzboote mit langem Heck, die mit erstaunlicher Geschwindigkeit auf dem See fahren. Bei einer Bootsfahrt können Sie die Umgebung am besten erkunden. Unser Tipp: Unternehmen Sie diese Fahrt bei Sonnenuntergang und Sie werden einen unbeschreibliche Ausblick haben.