Travel Myanmar | Mt Victoria
13838
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-13838,mkd-core-1.1,ajax_fade,page_not_loaded,,burst-ver-2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

FASZINIERENDE FAKTEN

  • Touristen können hier bedrohte Vogel- und Schlangenarten beobachten, die es nur hier in Myanmar gibt.
  • Es dauert 2 bis 3 Tage, um das Gesicht einer Chin-Frau komplett zu tätowieren.
  • Auf den lebhaften Märkten können Sie interessante Schulterhalfter finden, in denen die Einheimischen große Messer und Flaschen transportieren.

FASZINIERENDE FAKTEN

  • Touristen können hier bedrohte Vogel- und Schlangenarten beobachten, die es nur hier in Myanmar gibt.
  • Es dauert 2 bis 3 Tage, um das Gesicht einer Chin-Frau komplett zu tätowieren.
  • Auf den lebhaften Märkten können Sie interessante Schulterhalfter finden, in denen die Einheimischen große Messer und Flaschen transportieren.

MOUNT VICTORIA

Dieser unglaubliche Berg im Staat Chin ist 3053 Meter hoch. Touristen werden ein besonderes Naturerlebnis haben, während Sie in die fantastische ethnische Vielfalt der Gruppen eintauchen. Sie können am Mount Victoria außerdem viele Vogelarten beobachten, darunter auch bedrohte Arten und Zugvögel. Im November, Dezember und Februar wird die grüne Farbe des Berges durch die farbenfrohen Blüten der Rhododendronbüsche aufgelockert. Diese Blüten entzücken Touristen, die den Berg erkunden. Wenn Sie die Hügelkuppe erklimmen, werden Sie mit malerischen Aussichten auf Wälder und Bergketten belohnt.

Geschichte

Mount Victoria liegt in Chin Hills, einem Staat im Westen Myanmars. Die Hauptstadt des Staates Chin ist Hakha, und es gibt hier mehrere Townships, wie Thantlang, Falam, Tiddim, Tonzang, Matupi, Mindat, Kanpetlet und Paletwa. Eine gebirgige Landschaft umgibt die Chin Hills, und der Mount Victoria ist einer der berühmtesten Gipfel des Staates. Obwohl dieser Bundesstaat nicht über viele Verkehrsverbindungen verfügt, ist er aufgrund der atemberaubenden Schönheit des Mount Victoria, der eine Vielzahl von Aktivitäten im Zusammenhang mit Natur und Kultur bietet, ein beliebtes Reiseziel.

Geschichte

Mount Victoria liegt in Chin Hills, einem Staat im Westen Myanmars. Die Hauptstadt des Staates Chin ist Hakha, und es gibt hier mehrere Townships, wie Thantlang, Falam, Tiddim, Tonzang, Matupi, Mindat, Kanpetlet und Paletwa. Eine gebirgige Landschaft umgibt die Chin Hills, und der Mount Victoria ist einer der berühmtesten Gipfel des Staates. Obwohl dieser Bundesstaat nicht über viele Verkehrsverbindungen verfügt, ist er aufgrund der atemberaubenden Schönheit des Mount Victoria, der eine Vielzahl von Aktivitäten im Zusammenhang mit Natur und Kultur bietet, ein beliebtes Reiseziel.

WIE SIE DORTHIN KOMMEN

Nach Paletwa gibt es von Mrauk U aus Bootsverbindungen.

Sie können von Yangon oder Mandalay nach Kalaymyo fliegen. Von dort aus können Sie auf der Straße die Siedlungen am Chin-Hügel erreichen.

Vom Flughagen aus erreichen Sie den Mount Victoria mit dem Bus oder dem Geländewagen. Sie können außerdem eine holprige Fahrt auf den Mount Victoria in einem Geländewagen oder Bus erleben.

Top-Attraktionen

Als einer der höchsten Gipfel Myanmars bietet der Mount Victoria mit seiner weiten Landschaft und seinen Bergketten beeindruckende Besichtigungsmomente. Sie können mit einem Jeep oder Bus auf den Berg fahren. Während der gesamten Reise werden Sie den vollen Blick auf die majestätische Bergwelt genießen können, da die Straßen absichtlich um die Berge herum gebaut wurden, um die Naturlandschaft zu erhalten. Der Aufstieg auf den Gipfel ist eine angenehme Erfahrung für Touristen, die einen heilenden und entspannenden Ausflug suchen.

Ein Besuch von Townships und Dörfern in Mount Victoria bietet Ihnen aufgrund des dichten Nebels den spektakulären Blick auf eine magische Stadt. Die kühle Luft wird auch bei denen, die gerne in die Natur eintauchen, einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Die Besucher des Marktes werden auch Menschen der ethnischen Gruppe der Chin beobachten können, die für ihre Frauen berühmt sind, die sich als eine Form der Schönheit tätowieren lassen.

WAS KÖNNEN SIE UNTERNEHMEN

EIN UNVERGESSLICHER AUFSTIEG

Verbringen Sie 5 Stunden mit dem Auf- und Abstieg auf den Mount Victoria. Bevor Sie den Aufstieg zu Fuß beginnen, müssen Sie zuerst 45 Minuten einen Hügel hinauffahren. Der Aufstieg ist heilsam, da er nicht zu anspruchsvoll ist und die kühle Umwelt eine lange und weite Wanderung angenehm macht. Die Wanderung fühlt sich nicht wie ein Aufstieg, sondern eher wie ein Spaziergang an, da Sie hier keine rauen und schwierigen Wege bewältigen müssen. In dem Gebiet gibt es außerdem Dörfer, wo Sie mit den Einheimischen interagieren können.

NAT MA TAUNG NATIONALPARK

Vogelbeobachter werden den Nat Ma Taung Nationalpark lieben. Die Vogelbeobachtung gilt als eine der besten Aktivitäten für Familien, Alleinreisende und Reisegruppen am Mount Victoria. Hier können Sie seltene Vogelarten finden, die zum Mount Victoria ziehen, wie den Weißbrauenkleiber und die Burmameise. Außerdem warten hier verschiedene andere Wildtiere und Pflanzen darauf, erkundet zu werden. Der Park verlangt ein Eintrittsgeld von 10 USD.

BESUCHEN SIE SIEDLUNGEN UND DÖRFER

Kanpetlet, Mindat and Pan Auge are some of Mount Victoria’s famous townships and village. These towns are isolated from urban life, so tourists can expect to witness the authentic lifestyle of ethnic groups in these places. As they are located on higher grounds, visitors can also enjoy the breathtaking view of green landscape, pretty wooden houses and enchanting green forests.

KAUFEN SIE AUF DEM TRADITIONELLEN MARKT EIN

Auf dem traditionellen Markt finden Sie viele regionale Produkte wie traditionelle Chin-Kleidung, Silberschmuck, Kochutensilien sowie traditionelle Weine und Lebensmittel. Der Wein der Region wird aus Hirse hergestellt, einem Getreide, das man auch gekocht essen kann. Sie finden hier auch Chin-Kunsthandwerk, also brauchen Sie sich keine Sorgen um Souvenirs für Freunde und Familie zu machen.