Travel Myanmar | Sehenswürdigkeiten in YANGON
12145
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-12145,mkd-core-1.1,ajax_fade,page_not_loaded,,burst-ver-2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Yangon bietet eine bunte Mischung aus früher Geschichte, Modernisierung, Kultur und Traditionen und ist deshalb ein unwiderstehliches Reiseziel für Touristen aus aller Welt. Sie finden dort alles, um den Urlaub perfekt zu gestalten, von Pagoden und Märkten bis hin zu atemberaubenden Naturansichten.

In Yangon erwarten Sie auch viele Aktivitäten. Sie können sowohl Touristenaktivitäten wie die Erkundung von Pagoden und Denkmälern, als auch nicht-touristischen Aktivitäten nachgehen wie Gesprächen mit Einheimischen in den Teegeschäften. In Yangon haben Sie reichliche Auswahlmöglichkeiten. Kommen Sie her und erkunden Sie die wirtschaftliche Hauptstadt Myanmars.

WAS SIE UNTERNEHMEN KÖNNEN

VOLKSPLATZ UND VOLKSPARK

Das ist ein beliebter Ort, an dem die Einheimischen Ihre Wochenenden verbringen. Der Volkspark ist ein gut gepflegter Park im Herzen von Yangon, er beherbergt viele unterschiedliche Bäume, Bambus, Büsche, Blumen, Obstbäume und Heilkräuter. Der Park erstreckt sich auf 53 Hektar zwischen der Shwedagon-Pagode und dem Parlamentsgebäude. Es gibt dort auch ein Museum mit lebensgroßen Figuren berühmter Persönlichkeiten des Landes. Sie finden hier einige Restaurants, die sowohl regionale Küche als auch europäische Delikatessen servieren. Der Eintritt in den Park und den Platz kostet nur 3000 K.

ZOOLOGISCHE GÄRTEN YANGON

Mögen Sie Tiere? Dann müssen Sie den Zoo von Yangon besuchen, der auf der Südwestseite des Königssees liegt. Dieses schöne Schutzgebiet beherbergt Arten der indigenen Flora und Fauna, um die man sich liebevoll kümmert. Die Sammlung von Tieren geht auf das Jahr 1882 zurück, der Bau des Zoos selbst begann im Jahre 1901. Aktuell umfasst er eine unzählige Vielfalt an Landtieren, einschließlich 8 bedrohter Arten – Tiger, Takine, asiatische Elefanten, Burma-Sternschildkröten, Doppelhornvögel, Sumpfkrokodile und Leierhirsche.

KANDAWGYI GARTEN UND SEE

Haben Sie Lust auf ein romantisches Abendessen, während Sie sich an der Aussicht auf den Sonnenuntergang hinter der ikonischen Shwedagon Pagode erfreuen? Dann kommen Sie zum Köngssee oder Kandawgyi-See, der neben der Pagode liegt. Dieser See ist einer der zwei großen Seen von Yangon. Der Park rund um den See bietet Ihnen viele mögliche Aktivitäten. Neben der entzückenden Atmosphäre des Sees ist der Park im traditionellen myanmarischen Architekturstil gehalten. Genießen Sie einen Spaziergang oder ein Picknick oder gehen Sie hier einfach essen. In dem Park finden regelmäßig Kulturveranstaltungen statt, die Sie auch gerne besuchen können.

INYA SEE

Der berühmte größte See in Yangon ist nur 10 Kilometer von der Innenstadt von Yangon entfernt. Es handelt sich im einen künstlichen See, der zwischen 1882 und 1883 von den Briten als Wasserreservoir für Yangon angelegt wurde. Dieser Ort ist bei den Einheimischen am Wochenende beliebt. Das exklusive Stadtviertel umfasst einige der teuersten Privatgrundstücke des ganzen Landes. Der Inya See ist ziemlich groß, eine Umrundung zu Fuß dauert etwa 2 Stunden. Wir empfehlen Ihnen sehr, hier einen Abendspaziergang zu machen.

Wussten Sie schon?

Die Shwedagon-Pagode in Yangon besitzt ein Teil des Herrn Buddha. An diesem Ort sollen sich 8 Haarsträhnen von Gautama Buddha befinden.

PAGODEN

SHWEDAGON PAGODE

Ihre Reise nach Yangon wäre nicht komplett ohne einen Besuch dieser meistbesuchten Pagode des Landes. Die 2500 jahre alte Pagode ist 100 Meter hoch und bekannt dafür, das Haar Buddhas und andere wichtige heilige Reliquien zu bewahren, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Sie finden die Pagode westlich des Sees Kandawgyi auf dem Singuttara-Hügel. Die Oberfläche dieses erstaunlichen Bauwerks ist mit Blattgold belegt. Außerdem verfügt es über einen diamantenbesetzten Stupa, der in der Sonne glitzert. Die Pagode ist mit farbenfrohen Tempeln, Stupas und religiösen Statuen geschmückt, die in historischen Architekturstilen gehalten sind. Bei einem Besuch dieser Pagode können Sie die Bedeutung des Buddhismus in diesem Land besser kennenlernen. Leisten Sie den Einheimischen bei ihren demütigen religiösen und gesellschaftlichen Aktivitäten wie Spenden und Meditationen Gesellschaft. Der Eintritt kostet 8000 K. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Schuhe vor dem Betreten der Pagode auszuziehen.

TOOTH RZAHNRELIQUIEN-PAGODE

Diese Pagode ist dafür berühmt, dass in ihr ein Zahnrelikt Buddhas aufbewahrt wird. Diese Reliquie wurde 1994 aus China ins Land gebracht. Die Pagode wurde dem Ananda-Tempel in Bagan nachempfunden. Sie wird häufig auch Swe Tay Myat Pagode genannt und liegt auf dem Dhammapala-Hügel in der Siedlung Mayangone. Die Einheimischen schätzen und respektieren die Pagode sehr. Eine Kopie der Zahnreliquie aus Elfenbein wird zusammen mit dem Original bewahrt. Sie können die Pagode jederzeit zwischen 06:00 bis 18:00 besuchen, der Eintritt kostet nur 1 USD.

SULE PAGODE

Diese Pagode, ein achteckiger goldener Stupa, ist ein anderer beliebter Ort, den Sie besuchen müssen. Der Legende nach wurde sie vor der Shwedagon-Pagode gebaut und ist auch als Kyaik Athok bekannt, was auf deutsch ungefähr “Pagode mit der Haarreliquie” bedeutet. Diese Pagode ist ein Teil des Stadterbes von Yangon und liegt im Herzen der Stadt Yangon. Wenn Sie da sind, unternehmen Sie einen entspannenden Spaziergang entlang des Parks Maha Bandoola und besuchen Sie auch das Rathaus. Der Eintrittspreis in die Sule Pagode beträgt nur 3000 K.

KABAR AYE PAGODE

Diese Pagode, von den Einheimischen auch liebevoll „Weltfriedenspagode” genannt, liegt an der Straße Kabar Aye in der Siedlung Mayangone. Sie wurde 1952 gebaut und hat einen 36 Meter hohen Stupa mit einem Umfang von 34 Metern an der Basis. Die goldene Kuppel ist sehr schön und von einem mehrstöckigen Hti gekrönt, eine prunkvolle Turmspitze, die wie ein Regenschirm aussieht. Die Maha Pasana Guha oder auch Große Höhle liegt ganz in der Nähe und ist auch einen Besuch wert. Diese Höhle soll die „Satta-Panni-Höhle” in Indien nachbilden. Der Eintrittspreis in die Pagode beträgt 3000 K.

BOTAHTAUNG PAGODE

In der Innenstadt von Yangon, nahe am gleichnamigen Fluss, können sie die Botahtaung-Pagode nicht übersehen. An diesem berühmten Ort werden Buddhas Haare aufbewahrt. Das ursprüngliche Gebäude wurde vor 2000 Jahren erbaut, wurde aber von den Alliierten im Jahre 1943 bombardiert. Es heißt, dass 1000 Militäroffiziere den Transport der heiligen Haare Buddhas zu dieser Pagode eskortiert hätten. Als die Pagode wiederaufgebaut wurde, wurde der Stupa bewusst hohl gebaut, damit Besucher darin laufen und die Glasmosaike der inneren Oberfläche bewundern können. Dies brachte dem Stupa den Spitznamen „Spiegelhalle” ein. Für 6000 K können Sie die erstaunlichen Bauwerke dieser Pagode und die religiösen Reliquien bewundern.

KYAUK-TAW-GYI-PAGODE

Diese ist die bekannteste Pagode der Siedlung Mingaladon und heißt ursprünglich Loka Chantha Abhaya Labha Muni. Dieser buddhistische Tempel steht auf dem Mindhamma Hügel und hat eine 560 Tonnen schwere Buddhastatue. Er ist dafür bekannt, die größte Marmor-Buddhastatue des Landes zu beherbergen. Er wurde 2002 geweiht. Die Treppe zur Tempelterrasse ist mit den zwei riesigen Schlangenköpfen, die den Eingang auf beiden Seiten einrahmen, auch sehr schön. Der lange Korridor hat mehrstufige Pyatthat-Dächer und führt in die Halle mit der Buddhastatue. Händler verkaufen draußen Blumen, mit denen Sie Buddha huldigen können. Der Eintrittspreis in diese Pagode beträgt nur 1000 K.

EINTRITTSGEBÜHREN FÜR BELIEBTE REISEZIELE

Place Fees
Shwedagon Pagoda K 10,000
Nga Htatgyi Pagoda USD 2
Botathaung Pagoda K 6,000
Mid River Pagoda(Kyauk Tan) K 2,000
Kyaik Khauk Pagoda(Thanlyin)(lift) K 1,000
Chauk Htatgyi Pagoda USD 5
Sule Pagoda K 4,000
Kauk Taw Gyi Pagoda K 10,000
Kaba Aye Pagoda USD 5
Mousoleum of the Martyrs K 3,000
National Museum K 5,000
Bogyoke Aung San Museum K 5,000
Kandawgyi Park K 2,000
Karaweik(on the Kandawgyi Lake) K 300
Zoo garden USD 10
Hlawgar Wildlive Park USD 5
People's Park Free
Twante(ferry) USD 2
The village of national races USD 3